Gebote der Freien Religion in Östereich

Die Gebote der Freien Religion in Österreich sind keine Pflicht, sondern sollen eine Art freiwillige Orientierungshilfe für ein selbstbestimmtes Leben sein.

  1. Versuche die Ideale von Humanismus, Aufklärung und Wissenschaftlichkeit in deinem Leben zu verwirklichen.
  2. Hinterfrage den Glauben an höhere Mächte, Gottheiten, Geister, Kobolde, Feen oder Ähnliches, sofern dieser Glaube dir mit dem Humanismus, der Aufklärung und der Wissenschaft als unvereinbar scheint. Gottesglaube und Ähnliches ist in Freien Religion keine Pflicht, sondern eine Freiwillig für alle, die es wollen/ brauchen!
  3. Kämpfe für die offenen Gesellschaft, denn die offene Gesellschaft ist die Grundlage für den ein friedvolles und tolerantes Miteinander. Die offene Gesellschaft schützt die Freiheit und Frieden der Menschen, die Teil der offenen Gesellschaft sind!
  4. Trage aus religiösen Gründen keine Kopfbedeckung, denn die Freie Religion ist keine Religion der Oberflächlichkeit, sondern eine Religion der inneren und wahrhaften Werte!
  5. Sieh nicht zu, wenn Unrecht geschieht, sondern zeige Zivilcourage!
  6. Setze dich für Umweltschutz ein, denn es gibt keine zweite Erde!
Die Gebote der Freien Religion - Kennst du schon unsere Gebote?
Die Gebote der Freien Religion – Kennst du schon unsere Gebote?

Folgt niemandem blindlings! – Freireligiöses Zitat von Carl Schurz

Ich sage Euch nicht: Folgt mir! Glaubt blindlings meinen Worten!

Aber ich sage Euch: Folgt niemandem blindlings!
Vertraut nicht, sondern denkt!
Schafft Euch in dem Widerstreit der Meinungen
mit gewissenhafter Sorge die eigene Überzeugung!

Carl Schurz (1829-1906)

Carl Schurz war Schwager von Johannes Ronge (Begründer der deutschkatholischen Bewegung) und späterer Innenminister der Vereinigten Staaten von Amerika

Unitarier und Universalisten

Unitarier und Universalisten sind eine mit uns sehr verwandte Religion. Wie auch die Freie Religion in Österreich setzen sich auch die Unitarier und Universalisten für einen religiösen Humanismus und eine aufgeklärte Religion ein.

In der folgenden Predigt – die auf Youtube leider nur auf Englisch verfügtbar ist – erklärt Rev. Aaron White, was es mit den Unitariern und Unviersalisten auf sich hat und wie sie geschichtlich entstanden sind und was ihre Grundgedanken sind.

https://www.youtube.com/watch?v=pTGAyV9MAj0

Humanistische Gruppen und Organisationen

Hier finden Sie einige Links zu einigen humanistischen Gruppen und Organisationen:

Humanistisch-religiöse Organisationen:

Die Freie Religion in Österreich – http://www.freie-religion.at
Freireligiöse Gemeinden in Deutschland – http://www.freireligioes.de/
Unitarisch-Universalistisches-Forum http://www.unitarier.at
Unitarian Universalist Association – https://www.uua.org/
Unitarier, Religionsgemeinschaft freien Glaubens – https://www.unitarier.de/

Humanistisch-säkulare Organisationen:

Humanistischer Verband Österreich – http://www.freidenker.at/
Humanistischer Verband Deutschlands – http://www.humanismus.de/
American Humanist Association – https://americanhumanist.org/
Humanists UK – https://humanism.org.uk/