Gebote der Freien Religion in Östereich

Die Gebote der Freien Religion in Österreich seinen dir eine Orientierungshilfe für ein liberales, humanistisches und aufgeklärtes Leben.

  1. Versuche den Humanismus und die Aufklärung maximal in deinem Leben zu verwirklichen.
  2. Der Glaube an höhere Mächte, Gottheiten, Geister, Kobolde, Feen oder Ähnliches ist dir untersagt, denn so ein Glaube ist nicht vereinbar mit dem Humanismus und der Aufklärung.
  3. Sieh den Wert der Gemeinschaft, denn die Gemeinschaft ist die Grundlage für den freien Glauben, denn sie Schützt die Freiheit der Menschen, die Teil der Gemeinschaft sind.
  4. Trage aus religiösen Gründen keine Kopfbedeckungen
  5. Sieh nicht zu, wenn Unrecht geschieht
  6. Orientiere dich an der Goldenen Regel

Humanistische Gemeinschaft in Österreich

Willkommen bei der Humanistischen Gemeinschaft in Österreich!

Du suchst eine weltoffene, aufklärten, liberale und humanistische Religion?

Du willst dich in deinem Glauben nicht länger von einer Weltreligion beeinflussen lassen? Du siehst deinen persönlichen Glauben, den Humanismus und die Aufklärung statt einer heiligen Schrift als deine Glaubensgrundlage? Du willst auch andere Menschen kennenlernen, die frei und ungezwungen glauben?

Unser Motto lautet: “Frei sei der Geist und ohne Zwang der Glaube!

Dann bist Du bei der Humanistischen Gemeinschaft genau richtig!